Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Berichte KreisverbandBerichte Kreisverband

Sie befinden sich hier:

  1. Das BRK
  2. Aktuelles
  3. Berichte Kreisverband

Berichte

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

BRK-Reisebetreuer machen sich fit in Erster Hilfe

Am Dienstag, den 19. März 2019 fand im ServiceZentrum des BRK-Kreisverbandes Miltenberg-Obernburg ein Erste Hilfe Training für unsere ehrenamtlichen Reisebetreuer statt. Weiterlesen

Ein Abend der großen Gefühle - Blutspendedienst ehrt Lebensretter aus Unterfranken

Das Congress Centrum in Würzburg erfüllte sich mit Dankbarkeit und Anerkennung, als der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) 661 Rekordspender aus Unterfranken für die 75, 100, 125, 150, 175 und sogar 200 lebensrettende Spende auszeichnete. Dass diese Menschen großes leisten, beweisen auch die bewegenden Geschichten von Gela Allmann und Felix Brunner, die sich nach schweren Unfällen mithilfe etlicher Bluttransfusionen zurück ins Leben kämpften. Im Gespräch mit BR Moderator Michael Sporer sorgten sie mit ihren emotionalen Schilderungen für spürbare Gänsehaut. "Wir möchten... Weiterlesen

BRK-Übungsleiterinnen bilden sich fort

Seit 2004 bietet der BRK-Kreisverband Miltenberg-Obernburg im Rahmen seines Bewegungsprogrammes seinen Übungsleiterinnen zum Erhalt des Lehrscheines eine Inhouse-Fortbildung an. Alle zwei Jahre müssen die Übungsleiterinnen an einer Fortbildung teilnehmen. Dort werden Lehrinhalte nach neuesten Erkenntnissen zur Umsetzung in den jeweiligen Gymnastikgruppen des Kreisverbandes vermittelt. Für die diesjährige Fortbildung, die am 9. und 10. März im RK-Haus Amorbach stattfand konnte der Kreisverband Frau Gisela Leerkamp gewinnen. Frau Leerkamp ist DRK-Lehrbeauftragte und hatte ein äußerst... Weiterlesen

Die Rotkreuzdose: Kleine Dose, große Hilfe!

Sie wollen gut vorbereitet sein auf Notfälle? Dann nutzen Sie dafür doch die Rotkreuzdose! Im Notfall ruft man den Rettungsdienst! Doch was können die Retter tun, wenn der in Not geratene Patient lebenswichtige Fragen zu seinen Medikamenten nicht mehr beantworten kann? Weiterlesen

„Narredei“ in der Tagespflege Sonnenschein

Gute und ausgelassene Stimmung gab es am Rosenmontag in der BRK Tagespflege Sonnenschein Weiterlesen

Ehrenamtliches Engagement auf Landkreisebene gewürdigt

Landrat Jens Marco Scherf dankte am Mittwoch, den 20. Februar 2019 im Bürgerzentrum in Elsenfeld fünf ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Miltenberg-Obernburg für ihr ehrenamtliches Engagement mit der Verleihung der Ehrenplakette und dem Ehrenpreis des Landkreises Miltenberg. Zu den Geehrten, die sich weit über das normale Maß hinaus ehrenamtlich engagiert haben zählen: Frau Angelika Fleckenstein, Frau Luise Kluger, Frau Gerlinde Oetzel, Frau Monika Schnabel und Herr Albert Schüßler. Weiterlesen

NIDA - Digitale Nahtstelle zwischen Rettungsdienst und Klinik

Zeit rettet Leben. Bei Notfalleinsätzen zählt oft jede Minute. Der Notfall-Informations- und Dokumentations-Assistenten NIDA, welcher flächendeckend in allen Rettungsmitteln des Bayerischen Roten Kreuzes zum Einsatz kommt, vernetzt nicht nur Kliniken und Rettungsdienste, sondern trägt erheblich zu der wichtigen Zeitersparnis bei Notfallpatienten und damit zu einer Optimierung in der Patientenversorgung bei. Seit 1. Februar 2019 ist auch die Notaufnahme der Helios Klinik Erlenbach an das NIDA-Netzwerk angeschlossen. Weiterlesen

Eröffnung des BRK Rettungsdienststellplatzes in Sulzbach

Am 2. Februar 2019 wurde unser 6. BRK Rettungsdienststandort in Sulzbach am Main feierlich eingeweiht. In Anwesenheit unseres BRK-Vorsitzenden Dr. Thomas Rothaug, dem Kreisgeschäftsführer Edwin Pfeifer, Rettungsdienstleiter Björn Bartels, dem Leiter der Rettungswache Obernburg Jörg Kuhn und zahlreichen Vorstandsmitgliedern und den Gemeinschaften sowie zahlreiche Mitarbeiter des BRK-Kreisverband Miltenberg-Obernburg wurde unser neuer DIN gerechter Standort offiziell in Betrieb genommen. Neben Vertretern von Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Polizei waren auch Ehrengäste anwesend, allen... Weiterlesen

56. traditionelle Seniorenrunde des Bayerischen Roten Kreuzes am 06.01.2019 in Collenberg

Collenberg. Die traditionelle Seniorenrunde des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK), Kreisverband Miltenberg-Obernburg fand dieses Jahr bereits zum 56. Mal statt. Wie immer am Dreikönigstag fanden sich heuer um die  200 Mitglieder und Ehrengäste in der Südspessarthalle in Collenberg ein.

 

Rückblick

Nach der Begrüßung des örtlichen Bereitschaftsleiters Roland Geis folgte traditionsgemäß die Ansprache der stellvertretenden Vorsitzenden Ihre königlichen Hoheit (I.K.H.) Fürstin Anastasia zu Löwenstein. Sie  nutzte die Gelegenheit um einen Blick auf die Ereignisse im vergangenen Jahr zu werfen....

Weiterlesen

Weihnachtsfeier des Rotkreuz+Ladens "kreuz & quer"

Am Donnerstag, den 29. November 2018 fand im Bürgerkeller in Erlenbach die Weihnachtsfeier der 41 Mitarbeiterinnen des Rotkreuz+Ladens „kreuz & quer“ statt. Zu Beginn wurden die Damen auf das herzlichste von Linda Hock (Servicestelle Ehrenamt) begrüßt. In Anschluss dankte Kreisgeschäftsführer Edwin Pfeifer den Mitarbeiterinnen des Rotkreuz+Ladens für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement. Denn nur durch dieses Engagement ist es möglich den Rotkreuz+Laden in dieser Form zu führen und die günstigen Preise zu ermöglichen. Auch auf den neuen Rotkreuz+Laden in Obernburg, der voraussichtlich... Weiterlesen

Seite 1 von 29.