MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Das BRK
  2. Aktuelles

BRK Projekt erhält den Bayerischen Integrationspreis 2018 Muttersprachliche Traumaersthelfer für Geflüchtete

Das Projekt „Muttersprachliche Traumahelfer“ des Bayerischen Roten Kreuzes erhielt heute Abend den Bayerischen Integrationspreis. Vor mehr als 200 Zuschauern verliehen Landtagspräsidentin Barbara Stamm, die Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung und Integrationsminister Joachim Herrmann drei Preise, und betonten dabei, wie wichtig die tatkräftige Arbeit Ehrenamtlicher im Bereich Integration sei.